Rechtsgebiete

Lassen Sie sich zu folgenden Rechtsgebieten professionell beraten:

Im Arbeitsrecht beraten wir bundesweit Unternehmen und Arbeitnehmer (insbesondere Führungskräfte) auf allen Gebieten des Arbeitsrechts und vertreten Sie sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich vor allen deutschen Arbeits-, Landesarbeits- und dem Bundesarbeitsgericht.

Nach ei­nem Un­fall ist Ihr An­walt die er­ste Adres­se. Wir klä­ren mit Ih­nen al­le Fra­gen und Pro­ble­me, die sich im Zu­sam­men­hang mit der Scha­dens­re­gu­lie­rung stel­len, ger­ne auch vor­ab te­le­fo­nisch.

Wir vertreten Sie bundesweit in allen Bereichen des Bank- und Kapitalmarktrechts. Umfassende rechtliche Beratung anhand der aktuellen Rechtsprechung sowie eine ausführliche, nachvollziehbare Information zum Vorgehen gehören für uns ebenso dazu wie die kontinuierliche Fortbildung unserer Anwälte.

Wer bereits einmal eine Wohnung oder ein Haus gebaut hat, kennt die zahlreichen Berührungspunkte mit rechtlichen Themen. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Gerade bei einer oft emotional sehr belastenden Trennung vom Partner ist eine umfassende, objektive Beratung wichtig. Den Ehegatten stellt sich eine Vielzahl von Fragen, denen sie oft ratlos gegenüberstehen.

Mietverhältnisse sind auf Dauer angelegte Schuldverhältnisse. Da sich im Laufe der Zeit die Verhältnisse beim Mieter ändern und auch die Wohnung nicht unverändert bleiben, kommt es mit einiger Wahrscheinlichkeit irgendwann zu Problemen.

Im Strafrecht sind die wichtigsten Grundregeln für das soziale Verhalten enthalten. Für bestimmte „Fehltritte“ werden Sanktionen angedroht. Dies können sehr scharfe Eingriffe in die Freiheit des Bürgers sein.

Der Schutz geistigen Eigentums spielt heute eine immer wichtigere Rolle. Der gewerbliche Rechtsschutz umfasst die rechtliche Absicherung geistiger und unternehmerischer Leistungen auf gewerblichem Gebiet.

Wenden Sie sich an uns, um bereits vor dem Eintritt eines Schadens sich Ihren bestehenden Versicherungsschutz erläutern zu lassen und eine Über- oder Unterversicherung zu vermeiden.

Bei der Mediation finden die Parteien gemeinsam eine Lösung für ihr konkretes Problem. Hierbei werden Sie von einem neutralen Mediator unterstützt, der den Parteien behilflich ist, eigenverantwortlich Lösungen zu erarbeiten.