Erbrecht des Fiskus bei "nicht erbender Verwandtschaft" und Wohltätigkeit

am Montag, 23 Februar 2015. Veröffentlicht in Erbrecht

Wenn in einem Testament geregelt wird, dass das gesamte Vermögen einem wohltätigen Zweck zufallen soll und "die gesamte Verwandtschaft nichts erbt", so wird nach einem Beschluss des Oberlandesgericht Düsseldorf vom 02.09.2014 (BeckRS 2014, 21228) der Fiskus Erbe, der im Rahmen der Auflage den Nachlass an wohltätige Institutionen zu verteilen hat.

Aktuelles

Copyright © 2020 Klein & Partner mbB Rechtsanwälte.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen